Die Microdermabrasion ist einen Abtragen der oberen Hautschüppchen. Hierzu werden feinste Kristalle mit hoher Geschwindigkeit auf die Haut gestrahlt und wieder durch ein Vakuum abgesaugt.

In den Grundzügen entspricht dieses Verfahren dem Sandstrahlen.
Microdermabrasion wird als Kur besonders wirksam.
Eine Kur besteht aus 6-8 Behandlungen,wobei die ersten vier Behandlungen wöchentlich durchgeführt werden und danach monatlich erfolgen.

Positive Effekte der Microdermabrasion Ihre Haut:

Aktivierung der hauteigenen Collagen-und Elastinproduktion
Die Tiefe der Falten wird reduziert
Die Haut sieht frischer und feiner aus
Optimierung der Wirkstoffaufnahme der Haut

Klicken Sie hier um Ihren eigenen Text einzufügen